NAK – Präsenz- oder Videogottesdienst am Mittwoch, 07. März 2021

Die Wochentags – Gottesdienste sind in allen neuapostolischen Gemeinden ausgesetzt. Deshalb sendet die Neuapostolische Kirche Westdeutschland bis Ende Januar mittwochs öffentlich einen zentralen Videogottesdienst. Den zentralen Videogottesdienst hält an diesem Mittwochabend Bezirksältester Stefan Weber in der Gemeinde Landau (Bezirk Rheinpfalz).

Die Übertragung startet gegen 19.15 Uhr, der Gottesdienst um 19.30 Uhr. Er entspricht dem gewohnten liturgischen Ablauf. Allerdings wird kein Heiliges Abendmahl gefeiert. Die Gemeindelieder können zu Hause mitgesungen werden, vor Ort werden sie still mitgelesen. Liedtexte werden nicht eingeblendet.

Der Gottesdienst wird über den bekannten YouTube-Kanal der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland gesendet. Dieser ist erreichbar unter videogottesdienst.nak-west.de.

Am 7. April 2021 kommt der Videogottesdienst aus der Gemeinde Landau im Bezirk Rheinpfalz. Die Stadt Landau in der Pfalz liegt im südlichen Rheinland-Pfalz und Teil der Metropolregion Rhein-Neckar. Dienstleiter ist Bezirksältester Stefan Weber. Der 55-Jährige stammt gebürtig aus Kaiserslautern und wirkt seit 2007 als Bezirksältester. Als Bezirksvorsteher von Rheinpfalz ist er heute verantwortlich für 4.200 Mitglieder in sechzehn Gemeinden. Er wird von vier Bezirksevangelisten unterstützt.