Lade Veranstaltungen
Bereits stattgefunden

Stimmungsvoller Folk-Rock Open Air

Die bekannte Band „Paddy goes to Holyhead“ tritt am Sonntag, 22. August 2021, um 14  Uhr in Enspel auf. Gitarre, Fiedel, Mundharmonika und Gesang: Das sind die Zutaten, die drei Musiker in den Stöffel-Park auf die Open-Air-Bühne bringen.

Glanzvolle Zeit jetzt auf der Basaltbühne

Mit Irish-Folk- und Folk-Rock-Hits sind sie bekannt geworden. Dass sich ihr Name an Frankie goes to Hollywood anlehnt, mag verwundern, denn kaum einer weiß wohl, dass diese Gruppe anfangs für Irish Folk stand.

Almut Ritter, Paddy Schmidt, Uwe „Uhu“ Bender (v.li.)

Der Name Paddy goes to Holyhead nimmt Bezug auf die „Paddies“, Auswanderer aus Irland, sowie auf die walisische Hafenstadt Holyhead, die für viele Iren Durchgangsstation bei der Auswanderung war.

Vor 32 Jahren wurde Paddy goes to Holyhead gegründet. Die Band erlebte wechselvolle (die verschiedenen Bandmitglieder sind bei Wikipedia zu finden), glanzvolle Zeiten.

Sie traten mit Künstlern wie BAP, Beach Boys, Herbert Grönemeyer, The Pogues, Pur, Deep Purple, The Hooters, Jethro Tull, The Dubliners und Runrig auf und waren auch im Fernsehen präsent. Bei tausenden Livekonzerten haben sie sich in die Herzen der Zuhörer gespielt.

Musik fürs Herz und gute Laune

Ihre Lieder erzählen Geschichten von Liebe und Leid, Fernweh, Krieg und Frieden. Mit Titeln wie „Bound around“, „Love Song No. 90“ und „Johnny went to war“ landeten sie mehrere Chart-Erfolge.

Paddy Schmidt (Gesang, Gitarre, Mundharmonikas), Almut Ritter (Geige, Concertina) und Uwe „Uhu“ Bender (Bassgitarre, Gesang) sind derzeit als Akustik-Trio unplugged auf Tour. Die Triebfeder des Erfolgs sind vor allem Schmidts markant-rauchige Whiskystimme und sein weithin anerkanntes virtuoses Spiel der keltischen Mundharmonika. Auch der Einsatz der pulsierenden Geige als Soloinstrument, die Anlehnung an keltische Ornamentik und die konsequente Umsetzung der Songs aus aktuellen und geschichtsträchtigen Themen spielt eine Rolle. Dazu kommt die natürliche Ausstrahlung des Trios.

Für Leib und Seele

Lassen Sie sich mitreißen von den Irish-Folk-Stücken, die etwas für’s Herz und ebenso für die gute Laune sind! Für das leibliche Wohl während des Konzertes sorgen das Catering-Team des Eventservice DD – Die Idee mit leckeren Speisen sowie Saschas Cocktailbar.

So klappt es mit dem Eintritt

Mit der verbindlichen Ticketreservierung geht man nicht in Vorkasse. Gezahlt wird erst am Veranstaltungstag an der Tageskasse – selbstverständlich zum vergünstigten Vorverkaufspreis zzgl. 1 Euro Reservierungsgebühr pro Ticket.

Es besteht zudem die Möglichkeit, sowohl die komplette Ticketreservierung als auch die Reservierung für einzelne Personen bis zu zwei Tage vor der Veranstaltung kostenlos zu stornieren! Eine frühzeitige Reservierung wird also dringend empfohlen, da zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht genau gesagt werden kann, wie viele Besucher zum Konzert zugelassen sind. So erfolgt letztendlich die Ticketvergabe nach Reservierungseingang.

Veranstalter sind WW-Events und Sparkasse Westerwald-Sieg.

Mehr Infos und Stöffel-Park-Führung

Wer mag, kann am gleichen Tag noch eine Führung im Stöffel-Park mitnehmen – nach Voranmeldung. Mehr dazu und weitere Infos sind über den Mitveranstalter WW-Events zu erfahren.

Kurz & bündig

Ort
Basaltbühne im Stöffel-Park, Stöffelstraße, 57647 Enspel

Zeit
Sonntag, 22. August 2021 (neuer Termin!), 14 Uhr

Tickets
EUR 18 bei verbindlicher Onlineticket-Bestellung (zuzügl. EUR 1 Reservierungsgebühr).

(Foto: Marc Debus)

Details

Datum:
22. August
Zeit:
14:00 - 16:30
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstaltungsort

Stöffel-Park
Stöffelstraße
Enspel, 57647 Deutschland
Telefon:
02661/9809800
Website:
www.stoeffelpark.de

Veranstalter

WW Events
Telefon:
02687 927360
E-Mail:
events@ww-events-online.de
Website:
https://www.ww-events-online.de/