Amtliche Meldung

Aktion Saubere Landschaft – ein Nachklang

Mehrfach verschoben, aber jetzt dann doch umgesetzt. Zumindest das Wetter hat sich dieses Mal ausgezahlt und wir musste nicht in der „Waschküche“ bei Nebel und Regen auf Müllsuche gehen. Trotz Corona hat sich dann doch eine kleine, effektive Truppe am vergangenen Samstag zusammengefunden, die wieder rund um’s Dorf ausgeschwärmt ist, um Wald, Wiesen und Felder von Müll und Unrat zu befreien.

Im Nachklang haben wir dann coronakonform das traditionelle Würstchen und einen guten Schluck aus der Pulle genossen. Wer arbeitet, darf sich dann auch etwas gönnen. Danke an alle Sammler:innen und auch an Margit für die Unterstützung im DGH rund um Wurst und Kaltgetränke. Im nächsten Jahr dann wieder.

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.