Am 4. Mai 2021 gegen 2:00 Uhr kam es in Unnau zum Brand eines Einfamilienhauses.

Das Haus brannte komplett aus und ist nicht mehr bewohnbar. Die Brandursache ist bislang unklar. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Die Feuerwehr ist zur Stunde noch mit 75 Personen im Löscheinsatz. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.
Quelle: Polizei Hachenburg

Bildquelle >>